Digitaler Bündelfunk BOS Austria: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LFK public
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 16: Zeile 16:
 
== Land OÖ übernimmt Kosten für die Umstellung auf Digitalfunk der Feuerwehren! ==
 
== Land OÖ übernimmt Kosten für die Umstellung auf Digitalfunk der Feuerwehren! ==
 
== Aktuell laufen Gespräche zur Abklärung über die Art der Abwicklung, der Festlegung des Zeitplans, und weiterer Details.  ==
 
== Aktuell laufen Gespräche zur Abklärung über die Art der Abwicklung, der Festlegung des Zeitplans, und weiterer Details.  ==
== Anhand Oö. Feuerwehr-Ausrüstungs- und Planungsverordnung und der Gefahrenabwehr- und Entwicklungsplanung wird nun ==
+
== Anhand Oö. Feuerwehr-Ausrüstungs- und Planungsverordnung und der Gefahrenabwehr- und Entwicklungsplanung wird ==
== die Anzahl der vom Land OÖ geförderten Geräte für jede Feuerwehr einzeln erarbeitet. ==
+
== nun die Anzahl der vom Land OÖ geförderten Geräte für jede Feuerwehr einzeln erarbeitet. ==
  
 
== Links  ==  
 
== Links  ==  
 
https://www.tetron.at/ <br />
 
https://www.tetron.at/ <br />

Version vom 6. März 2019, 14:22 Uhr

Terra Gerät.png

Willkommen im öffentlichen Wiki des Landes-Feuerwehrkommandos OÖ

Auf diesen Wiki Seiten finden Sie alle relevanten Informationen zum Thema Digitaler Bündelfunk BOS Austria. Sie können die eingebaute Suche rechts oben, oder eine Suche unter den verschiedenen Menüpunkten vornehmen .

Menüpunkte

Ein Funksystem für Alle

BOS OOE.PNG

Land OÖ übernimmt Kosten für die Umstellung auf Digitalfunk der Feuerwehren!

Aktuell laufen Gespräche zur Abklärung über die Art der Abwicklung, der Festlegung des Zeitplans, und weiterer Details.

Anhand Oö. Feuerwehr-Ausrüstungs- und Planungsverordnung und der Gefahrenabwehr- und Entwicklungsplanung wird

nun die Anzahl der vom Land OÖ geförderten Geräte für jede Feuerwehr einzeln erarbeitet.

Links

https://www.tetron.at/