Bezirks-Verdienstmedaillen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LFK syBOS
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
Zeile 37: Zeile 37:
  
 
[[Datei:Bezirksverdienstmedaille_1.jpg|300px|mini|rechts|Antrag anlegen]]
 
[[Datei:Bezirksverdienstmedaille_1.jpg|300px|mini|rechts|Antrag anlegen]]
 +
[[Datei:Bezirksverdienstmedaille_2.jpg|300px|mini|rechts|Dienststelle Bezirk]]
 +
[[Datei:Bezirksverdienstmedaille_3.jpg|300px|mini|rechts|genehmigen und in den Personalstand eintragen]]
 
* Es ist durch den Schriftführer im Bezirk oder dem Bezirks-Feuerwehrkommandanten unter '''Personal → Administration Anträge''' ein Antrag anzulegen
 
* Es ist durch den Schriftführer im Bezirk oder dem Bezirks-Feuerwehrkommandanten unter '''Personal → Administration Anträge''' ein Antrag anzulegen
 
* Wenn es sich bei dem Auszuzeichnenden um ein '''Feuerwehrmitglied aus einem anderen Bezirk''' handelt, kann man diese Person über den '''Button "Adresse wählen"''' hinzufügen.
 
* Wenn es sich bei dem Auszuzeichnenden um ein '''Feuerwehrmitglied aus einem anderen Bezirk''' handelt, kann man diese Person über den '''Button "Adresse wählen"''' hinzufügen.

Aktuelle Version vom 13. Mai 2022, 11:53 Uhr

Ebene(n) Alle
Benötigte Rolle 1 - Verwaltung
Weiterleitung durch Kommandant, Kommandant-Stellvertreter
Zuletzt aktualisiert 13.05.2022
Zuständige Abteilung Verbandsorganisation (office@ooelfv.at)

Allgemeine Information

Dieser Eintrag erläutert die Beantragung von Bezirks-Verdienstmedaillen über syBOS. Sämtliche Beantragungen haben unter Berücksichtigung der Statuten des jeweiligen Bezirkes zu erfolgen.

Ablauf

  • Der Antrag für die Bezirks-Verdienstmedaille wird durch den Schriftführer, Kommandanten oder dessen Stellvertreter in syBOS angelegt und weitergeleitet.
  • Der Antrag wird im Dienstweg durch den AFK und BFK befürwortet oder abgelehnt.
  • Wird der Antrag für die Bezirks-Verdienstmedaille befürwortet, wird die Auszeichnung durch das jeweilige Bezirks-Feuerwehrkommando erstellt.
  • In weiterer Folge wird die Verleihung der Auszeichnung durchgeführt.
Bei der Verleihung einer Auszeichnung ist auf einen würdigen Rahmen zu achten!

Antrag für eine Auszeichnung erstellen

Der Antrag für eine Bezirks-Verdienstmedaille ist wie im "syBOS-Wiki-Eintrag "Auszeichnungen"" beschrieben anzulegen.

Auszeichnung in den Personalstamm übernehmen

  • verliehene Bezirksauszeichnungen werden vom jeweiligen Bezirk in den Personalstamm übertragen.

Bezirks-Verdienstmedaillen für Personen außerhalb des eigenen Bezirkes

Die Bezirke haben auch die Möglichkeit Personen außerhalb ihres Bezirkes mit einer Bezirks-Verdienstmedaille auszuzeichnen. Dazu ist wie folgt vorzugehen.

Antrag anlegen
Dienststelle Bezirk
genehmigen und in den Personalstand eintragen
  • Es ist durch den Schriftführer im Bezirk oder dem Bezirks-Feuerwehrkommandanten unter Personal → Administration Anträge ein Antrag anzulegen
  • Wenn es sich bei dem Auszuzeichnenden um ein Feuerwehrmitglied aus einem anderen Bezirk handelt, kann man diese Person über den Button "Adresse wählen" hinzufügen.
  • Wichtig ist, dass bei externen Personen bei der Dienststelle der Bezirk (Bspw. Bezirk Freistadt) ausgewählt ist.
  • Weiters sind dann alle Felder des Antrages zu befüllen und die jeweilige Stufe zu wählen.
  • Nach dem Speichern, erscheinen mehrere Reiter zur Auswahl
    • Unter dem Reiter "Aktionen" kann auf "Aktion durchführen" geklickt werden und somit der Antrag genehmigt (Genehmigt und Urkundendruck) und in den Personalstand übertragen (Eintragung in den Personalstand) werden.
      • Die auszuzeichnende Person bekommt somit die Auszeichnung in ihren Personalstand eingetragen